Georgien Nachrichten
August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 

Demonstranten für Achalaia aus Sugdidi herbeigeschafft

[09.11.2012] Der frühere georgische Minister für Strafvollzug, Verteidigung und Inneres, Batscho Achalaia, ist am Freitag wegen Amtsmissbrauchs unter Anklage gestellt worden. Weitere Verfahren gegen ihn wegen Folterungen und Mordes gegen ihn sind in Vorbereitung. Unterstützer für Achalaia haben nun mit Demonstrationen die Freilassung des Achalaia gefordert.
» zur ganzen Nachricht

Weitere Ermittlungen im Umfeld von Achalaia

[09.11.2012] Die Generalstaatsanwaltschaft in Tbilissi will gegen den früheren Leiter Gefängnisverwaltung in Georgien, Davit Tschakua, Ermittlungen aufnehmen. Dies kündigte Generalstaatsanwalt Artschil Kbilaschwili am Freitag vor der Presse an.
» zur ganzen Nachricht

Bergarbeiter in Tkibuli treten in den Streik

[09.11.2012] Im Bergwerk Tkibuli sind die Bergarbeiter am Donnerstag in den Streik getreten. Sie verlangten eine Gehaltserhöhung.
» zur ganzen Nachricht

Achalaia hat kein Obst und keine Äpfel gegessen

[08.11.2012] Die frühere Assistentin des unter dem Verdacht des Amtsmissbrauchs festgenommen frühere Verteidigungsministers Achalaia, Zchadadse, will ihre Sicht der Wahrheit bei dem bevorstehenden Prozess gegen ihren Chef vor Gericht vorbringen. Da Achalaia weder Obst noch Äpfel gegessen habe, könne er kein Messer bei sich getragen haben, so die Behauptungen der frühere Assistentin des Achalaia.
» zur ganzen Nachricht

Busfahrer in Tbilisi fordern bessere Arbeitsbedingungen

[08.11.2012] Die Busfahrer in Tbilisi sind am Donnerstag in den Streik getreten. Sie verlangen von der neuen Regierung in Georgien bessere Arbeitsbedingungen und eine Erhöhung der Gehälter.
» zur ganzen Nachricht

Achalaia soll rechtsstaatlichen Prozess bekommen

[08.11.2012] Der frühere georgische Verteidigungsminister Batscho Achalaia, soll im Verlauf des Donnerstags wegen Amtsmissbrauchs unter Anklage gestellt werden. Auch der Leiter des Generalstabs der georgischen Streitkräfte, Giorgi Kalandadse, und der Kommandant der vierten Brigade der georgischen Streitkräfte, Surab Schamatawa, sollen wegen des gleichen Vergehens unter Anklage gestellt werden.
» zur ganzen Nachricht

Merabischwili giftet gegen Verhaftung von Achalaia

[08.11.2012] Es ist fünf Jahre und einen Tag her, dass der georgische Innenminister Merabischwili die Demonstration nicht regierungstreue Menschen gegen das Regime Saakaschwili in Tbilisi zusammenschlagen ließ. In den Jahren danach hat Merabischwili die Bevölkerung in Georgien durch Verhaftungen mit Terror überzogen. Am 26. Mai 2011 ließ Merabischwili seine Sondereinheiten gegen Demonstranten in Tbilisi einsetzen, was nach Berichten georgischer Medien 22 Tote zur Folge hatte. Wie andere führende Kader des Regime Saakaschwili zeigt auch Merabischwili nach dem durch demokratische Wahlen herbeigeführten Machtwechsel in Georgien nicht das geringste Maß an Unrechtsbewusstsein.
» zur ganzen Nachricht

Weiteres Strafverfahren wegen Todes in Haft gegen Achalaia

[08.11.2012] Gegen den früheren Minister für Strafvollzug, Verteidigung und Inneres der Regierung Saakaschwili in Georgien, Batscho Achalaia, ist eine weitere Klage eingereicht worden. Dies sagte die Justizministerin der der Regierung Iwanischwili, Tea Zulukiani, bei einem Interview im bislang von der Regierung Saakaschwili kontrollierten Fernsehsender Rustawi 2.
» zur ganzen Nachricht

Leiter des georgischen Generalstabs festgenommen

[07.11.2012] Der Leiter des Generalstabs der georgischen Streitkräfte, Giorgi Kalandadse, ist am Mittwoch festgenommen worden. Auch der Kommandant der vierten Brigade der georgischen Streitkräfte, Surab Schamatawa, ist im Zuge der Festnahme von Kalanadse festgenommen worden.
» zur ganzen Nachricht

Saakaschwili muss Beleuchtung seines Palastes reduzieren

[07.11.2012] Die Verwaltung des georgischen Präsidenten Saakaschwili muss die Außenbeleuchtung seines Palastes abschalten, um die Ausgaben zu reduzieren. Dies teilte die Chefsprecherin von Saakaschwili, Mandshgaladse, über die Webseite des Präsidenten mit.
» zur ganzen Nachricht
Nächste 10
Innenpolitik
Außenpolitik
Panorama
Kultur
Medien
Meinung
Presseschau
Wirtschaft
Ermächtigte Übersetzerin für die georgische Sprache
Allgemein beeidigte Dolmetscherin für die georgische Sprache des Landes NRW
Georgische Übersetzungen und Georgisch Dolmetschen bei Georgisch.com - Irma Berscheid-Kimeridze
Georgische Übersetzungen und Georgisch Dolmetschen bei Georgisch.com - Irma Berscheid-Kimeridze